Tragwerksplanung + Statik

"St. Ursula Schule" Würzburg

Schulerweiterung und Generalsanierung

 

 

Bauherr: Konvent der Ursulinen, Augustinerstraße 17, 97070 Würzburg

Architekturbüro: Hentzschel + Schulz, Scheffelstraße 1, 97072 Würzburg

Leistungszeitraum: 2009 - 2020

 

Die St. Ursula Schule (Gymnasion + Realschule) ist eine private, staatlich anerkannte Schule für Mädchen in der Trägerschaft und unter der Leitung der Ursulinen Würzburg. Sie zählt mit ca. 1.400 Schülerinnen zur größten Schule in Würzburg und umfasst eine Gesamtnutzfläche von ca. 13.000 m² verteilt auf 7 Häuser. 

 

Abschluss der Generalsanierung und Schulerweiterung im Oktober 2016 nach 7 Jahren Planungs- und Bauzeit !

Aufstockung einer dritten Turnhalle von 2018 - 2020. 

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.