Tragwerksplanung + Statik

Mainfrankensäle Veitshöchheim

Sanierung und Erweiterung Mainfrankensäle Veitshöchheim in Massivbauweise

Bauherr: Gemeinde Veitshöchheim

Architekt: Manuela Jatz, Veitshöchheim

Fotos / Visualisierungen: Manuela Jatz, Veitshöchheim

Bearbeitung: 2012 - 2014

 

Trotz der kurz zuvor begonnenen Bauarbeiten konnten 2014 die Faschingsveranstaltungen aber dennoch in den Sälen stattfinden. Nach zweijähriger Schließung wurde das vergrößerte und auf den neuesten Stand der Technik gebrachte Tagungs- und Veranstaltungszentrum im Januar 2015 wiedereröffnet.

 

In den Mainfrankensälen befinden sich ein Foyer mit 600m², variable Säle bis 685 m², sowie fünf Konferenzräume von 30 bis 135 m².

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.